Tavernen LARP


Das Einhorn

Die Taverne „Zum Tanzenden Einhorn“ ist eine beliebte Nerd- und Mittelalter-Kneipe im Herzen Hamburgs und Schauplatz eines monatlichen LARP-Abends. Aber auch an den anderen Tagen hat die phantastisch eingerichtete und liebevoll dekorierte Bar viel zu bieten. Und damit sind nicht nur Fassbier, Cocktails und Schnäpse gemeint.

Es sind vorallem die Atmosphäre und die Besucher, welche das Einhorn zu einem zweiten Wohnzimmer machen. Quasi jede Altersklasse, Berufsstand, Geschlecht und Fandom scheint vertreten.

Neugierig? Weitere Informationen findest du auf www.zum-tanzenden-einhorn.de oder du schaust einfach selbst vorbei:

Taverne „Zum Tanzenden Einhorn“
Bundesstraße 6
20146 Hamburg

Öffnungszeiten:

Montags, Mittwochs und Donnerstags
18:00 bis 02:00 Uhr
Freitags und Samstag
18:00 bis 05:00 Uhr
Dienstags und Sonntags geschlossen.

↑ nach oben


Tavernen LARP (Corona-bedingt ausgesetzt!)

Jeden dritten Samstag im Monat findet im Einhorn ein LARP-Abend statt. Dieser kostet keinen Eintritt und InTime beginnt offiziell um 19:00 Uhr.

Es handelt sich dabei um die wohl wichtigste Taverne der Hammerburg. Es mag ein Zufall sein, doch sie liegt in der exakten Mitte der Stadt – unweit des Hafens und ebenso nah an der Ratshalle des Senats. Hier treffen sich Kaufmänner, Kapitäne und ausländische Reisende ebenso wie Arbeiter und einfaches Stadtvolk.

Bei einem Humpen Bier oder Met werden hier Freundschaften besiegelt, Verträge ausgehandelt und staatstragende Diplomatie betrieben.

Wer mit wachen Augen und guten Ohren gesegnet ist, vermag es vielleicht auch ganz andere… Gelegenheiten zu auszumachen.

In der Handelsmetropole Hammerburg ist jeder Willkommen, der die Gesetze und den Burgfrieden achtet. …mit einer Ausnahme: Orks und Ihresgleichen sind den Hammerburgern seit Jahren verhasst und geächtet – und werden auf Sicht getötet.

↑ nach oben


Die Regeln

Du bist LARP-Anfänger oder möchtest es werden? Sehr gut! Informationen für Einsteiger und Informationen rund ums Thema LARP findest du auf www.larpwiki.de. Ein Besuch beim Tavernen-LARP eignet sich hervorragend für die ersten Schritte in dieser phantastischen Welt. Du kannst hierzu auch gerne Kontakt mit uns oder der Einsteiger-freundlichen LARP-Gruppe Expedition der Hammerburg aufnehmen.

Das Tavernen-LARP wird primär nach DKWDDK und in Detailfragen nach DragonSys 2nd Edition gespielt. Außerdem gibt es hierzu ein paar Hausregeln sowie den Hintergrund der Spielwelt zu beachten.

Die Hausregeln sind aktuell recht übersichtlich:

Magie (Arkan und Klerikal) funktioniert ohne weiteres nicht innerhalb der Räumlichkeiten. Hierzu muss eine SL konsultiert werden. IT gibt es keinen erspür- oder sichtbaren Hinweis darauf, dass Zauberei nicht funktionieren wird. Es passiert einfach nichts.

Orks und Ihresgleichen sind geächtet.

Aber am wichtigsten ist:

One does not simply talk about John

↑ nach oben